Mittwoch, 12.06.2019:
Vortrag „Wege der Verwandlung“

WEGE DER VERWANDLUNG
Ein Vortrag mit Pater Anselm Grün.

Pater Dr. Anselm Grün, einer der bekanntesten lebenden Philosophen Deutschlands, kommt nach Meinersen.

Er studierte katholische Theologie, Philosophie und Betriebswirtschaft. Er war von 1977 bis 2013 wirtschaftlicher Leiter der Benediktinerabtei Münsterschwarzach mit ihren insgesamt 20 Betrieben. Er ließ sich vor allem von der Psychologie Carl Gustav Jungs inspirieren und widmete sich intensiv asiatischen Meditationstechniken.

Bis heute schrieb er mehr als 250 Bücher, die in bis zu 30 Sprachen übersetzt wurden. Die weltweite Auflage liegt bei über 15 Millionen Exemplaren. Er möchte helfen die geistige Tradition des Christentums für die Menschen in der heutigen Gesellschaft fruchtbar zu machen. Gepaart mit Erdverbundenheit und Zeitgeist, konnte er bereits viele Leser auf der ganzen Welt ansprechen und inspirieren. Insgesamt zählt er zu den meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart. In Meinersen wird er über Wege der Verwandlung referieren, Emotionen als Kraftquelle zu nutzen und seelische Verletzungen zu heilen. Jede Emotion hat immer einen Sinn! Diesen Sinn zu entdecken und daraus positive Kraft zu ziehen dazu möchte uns der Vortrag einladen.

 

Website: www.anselm-gruen.de

 

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Location: Kulturzentrum Meinersen
VVK: 13,00 Euro
AK: 15,00 Euro

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Kommentare sind geschlossen